Der Caritasverband Darmstadt e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Alten- und Pflegeheim
Mariä Verkündigung am Standort Lampertheim 

Pflegefachkräfte (m/w/d)
(examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen,
examinierte Altenpfleger/innen, Pflegehilfskräfte)

in unbefristeten Dienstverhältnissen in Voll- und Teilzeit.

Der Caritasverband Darmstadt e. V. erstreckt sich über die Landkreise Darmstadt–Dieburg, Odenwald, Bergstraße sowie die kreisfreie Stadt Darmstadt. Neben 6 stationären Einrichtungen unterhält der Verband über 40 ambulante Einrichtungen und Dienste, in denen derzeit über 1.400 Mitarbeitende sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind.

Das Alten- und Pflegeheim Mariä Verkündigung verfügt derzeit über 112 Pflegeplätze für Bewohnerinnen und Bewohner mit unterschiedlicher Betreuungs- und Pflegebedürftigkeit aufgeteilt in
3 Wohnbereiche.
Die Pflege und Betreuung unserer Bewohnenden basiert auf einem ganzheitlichen, bereichsübergreifenden Betreuungs- und Pflegeverständnis, bei dem die Ressourcen erhaltende und fördernde Pflege im Vordergrund steht.

Die Mitarbeitenden unseres Hauses zeichnet aus:

  • Die Menschen, die in unserem Haus leben, in den Mittelpunkt ihrer Arbeit zu stellen.
  • Arbeitsabläufe an den individuellen Bedürfnissen der Bewohnenden auszurichten und zu organisieren.
  • Selbstständigkeit, Kreativität, Flexibilität und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein.
  • Freude an den Tätigkeiten und einen sensiblen Blick für die Wünsche, Sorgen und Bedürfnisse unserer Kunden.
  • Die Bereitschaft zur inner- und außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung.
  • Teamfähigkeit.

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes nach
mind. P4, Anlage 32 der AVR. Dies beinhaltet Sozialleistungen, wie betriebliche Zusatzversorgung
und eine Jahressonderzahlung. Wir gewähren Fortbildung und Supervision. Eine positive Grundeinstellung zur katholischen Kirche und ihrer caritativen Arbeit setzen wir voraus.
Im Rahmen unserer interkulturellen Öffnung begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbung von Men-schen mit Migrationshintergrund. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung
bevorzugt.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Pretnar, Tel. 06206 508-0 oder per E-Mail an
b.pretnar@caritas-bergstrasse.de.


Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Referenznummer oder des Einsatzortes mit
Berufsbezeichnung möglichst elektronisch im PDF-Format mit max. 5 MB in einer Datei an folgende E-Mail-Adresse: b.pretnar@caritas-bergstrasse.de.

Postadresse:
Alten- und Pflegeheim Mariä Verkündigung
Heimleitung
Hagenstraße 1
68623 Lampertheim